Gestattung (Wirtschaftserlaubnis)

 

Für die vorübergehende Abgabe von Speisen und Getränken auf Festen und Veranstaltungen zum Verzehr an Ort und Stelle ist eine Gestattung der Stadtverwaltung Todtnau – Fachbereich Ordnungsamt – erforderlich.

 

Eine Gestattung kann nur erteilt werden, wenn ein besonderer Anlass gegeben ist. Außerdem werden Gestattungen ausnahmslos nur an Vereine und Organisationen ausgestellt.

 

 

Für die Ausstellung einer Gestattung benötigen wir folgende Informationen:

 

Bitte nennen Sie uns immer einen Ansprechpartner mit Adresse und Telefonnummer

·         Ort der Veranstaltung (Anschrift)

·         Welche Speisen werden zubereitet und welche Getränke werden ausgeschenkt?

 

Bitte feiern Sie umweltfreundlich, verwenden Sie Mehrweggeschirr und beachten Sie auch das Nichtraucherschutzgesetz!!

 

Bzgl. der Ausgabe von diversen Speisen sind auch immer die hygienerechtlichen Vorschriften zu beachten. Hinsichtlich der Einhaltung der Hygienebestimmungen werden solche öffentlichen Veranstaltungen auch vom Wirtschaftskontrolldienst überwacht.

 

Für besondere Fälle hält das Ordnungsamt diverse Merkblätter bereit.

 

 

 

Die Gebühr ist abhängig von der Dauer der Veranstaltung. Sie beträgt pro Tag

25,00 Euro. Bei aufeinanderfolgenden Festtagen werden pro zusätzlichem Festtag 5,00 Euro berechnet.

 

 

 

Der Antrag auf eine Gestattung sollte mindestens 1 Woche vor Veranstaltungsbeginn gestellt werden: Eine Antragstellung ist sowohl mündlich, telefonisch oder auch per email möglich.